Sonstiges


Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

CPD-System


Berylliumkupfer ist eine Legierung zur Desoxidierung von Kupfer und kupferhaltigen Legierungen. Es wird dem flüssigen Metall zugesetzt und bindet den freien Sauerstoff. Hierdurch wird die Bildung von Gasblasen und die Oxidation von Legierungsbestandteilen verhindert. Weiterlesen...

Demotex S-Paste ist eine gebrauchsfertige, vielseitig einsetzbare Reparaturpaste auf Aluminium-pigmentbasis. Sie kann unverdünnt oder (mit Testbenzin) leich verdünnt auf das zu reparierende Modell bzw. den Kernkasten per Hand oder Spachtel aufgetragen werden. Weiterlesen...

Dimanol TSN ist ein gebrauchsfertiger Formteilüberzugsstoff auf Graphit-/Keramik-Basis für Grau- und Leichtmetallguss. Es ist im Anlieferungszustand streichfähig. Die Einstellung in den Verarbeitungs-zustand Tauchen, Fluten und Sprühen erfolgt durch Zugabe eines Verdünners. Weiterlesen...

Dipon ST-53N ist eine pastöse Formteil-Flickpaste bzw. Überzugsstoff auf Aluminium-/Magnesium-silikat-Basis für Leicht- und Schwermetallguss. Die Verarbeitung als Flickpaste erfolgt von Hand oder mittels Spatel. Zur Verarbeitung als Schlichte ist die Paste entsprechend zu verdünnen. Weiterlesen...

Zerfallförderer ist ein pulverförmiger Zusatz für die Formteilherstellung. Er kann bei allen gebräuch-lichen kaltaushärtbaren Kern- und Formherstellungsverfahren eingesetzt werden, insbesondere bei den Wasserglasverfahren und führt u. a. zu einem leichteren Kernzerfall nach dem Abguss. Weiterlesen...

CPD-System ist ein System für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung mittels Eindringverfahren,  geeignet für Eisen- und Nichteisenmetalle. Oberflächenfehler an Gussteilen können schnell, zerstörungsfrei und ohne großen Aufwand nachgewiesen werden. Weiterlesen...